GoogleSightseeing: Google Earth nimmt nackte Menschen beim Sonnenbaden auf

Mittwoch, der 16. Januar 2008. Veröffentlicht von René.

Natürlich nimmt der Google-Earth Satellit auch Menschen auf die in unserer überwachten Welt unvorsichtig ein Sonnenbad nehmen. Das Zeitalter der Satelliten-Voyeure hat begonnen.



Auf googlesightseeing.com sind unter anderem die (nur wenige Pixel großen) 10 besten Bilder von mehr oder weniger nackten Frauen und Männern kommentiert:

Google Earth nimmt nackte Menschen beim Sonnenbaden auf - Bilder

Sich beim Liebesakt hinter einem Busch zu verstecken reicht also heutzutage nicht mehr aus. Vielleicht gibt es bald Portale im Internet, auf denen man sich informieren kann, wann und wo ein Satellit gerade (keine) Fotos macht…

Nachtrag 7. Februar 2008: Dieser Blog-Beitrag hier ist der Grund dafür, dass aktuell die meisten Besucher die über Suchmaschinen auf meine Seit gelangen, über den Suchbegriff “nackte menschen” hier landen. Mehr dazu hier: Nackte Menschen - Ich bin auf Seite 1


Weiterlesen


Kategorien: Lustiges

Stichwörter: , ,

Verwandte Beiträge:

Ein Kommentar zu “GoogleSightseeing: Google Earth nimmt nackte Menschen beim Sonnenbaden auf”

  1. Von Karl

    Also ich bin sprachlos. Ich wusste nicht, das das geht. hmm,..
    ich such mal nach nem Frauen Institut,. grins,. vielleicht kann ich ja paparazzibilder machen,.. so von Angela Merkel oder sowas,.. ähm,.. ne lieber nicht… grins,..
    gruß KARL

Die Kommentare dieser Seite können über folgendes Feed verfolgt werden: Kommentar-Feed dieser Seite